www.hundecouch.net
www.hundecouch.net

Allgemeine Geschäftsbedingung (AGB)

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen


- Ihr Hund muss einen gültigen Impfschutz (Grundimmunisierung) haben, für den Gruppenunterricht – Ausnahme Welpengruppe - mindestens eine Tollwutimpfung (bei Eintrag nach neuer 3-Jahresregelung wird diese von uns anerkannt), der Impfpass ist bei Ihrem ersten Termin bei uns vorzulegen. Falls Sie eine Titerbestimmung haben vornehmen lassen, wird diese von uns nach Vorlage ebenfalls anerkannt.


- Für jeden teilnehmenden Hund muss eine gültige Haftpflichtversicherung abgeschlossen sein, die auch während des Hundetrainings ihre Gültigkeit behält. Die Versicherungspolice ist auf Verlangen vorzulegen.


- Bei zugesagten Terminen, die weniger als 24 Stunden vorher abgesagt werden, oder die nicht eingehalten werden, wird der volle Stundensatz fällig.


- Anmeldungen zu Kursen und Seminaren sind verbindlich. Bei Abbruch eines Kurses oder eines Seminares durch den Kunden werden keine Gebühren erstattet.


- Unterrichtsstunden in festgelegten Gruppenkursen und Seminaren, die vom Teilnehmer nicht wahrgenommen oder abgesagt werden, können nicht nachgeholt werden.


- Die Kurse finden bei jeder Witterung statt, es sei denn, es erfolgt eine Absage durch den Veranstalter. Der Veranstalter behält sich vor, Stunden nach eigenem Ermessen abzubrechen. In diesem Fall wird der zu zahlende Stundensatz anteilig erstattet.


- Einen Ortswechsel behalten wir uns vor. Auch kann das Training an verschiedenen Orten stattfinden, dies wird rechtzeitig angekündigt.


- Der/ die anwesende/n TrainerInnen sind zu keinem Zeitpunkt Tieraufseher nach § 834 BGB. Die Aufsichtspflicht über Ihr Tier/ Ihre Tiere obliegt dem Besitzer.


- Es besteht eine Verpflichtung zur Kotbeseitigung auf öffentlichem Gelände. Auch auf landwirtschaftlich genutzten Flächen muss der Kot entfernt werden. Daher bitten wir Sie, immer eine Tüte bereit zu halten, bzw. sorgen Sie dafür, dass Ihr Tier vor der Stunde Gelegenheit hatte, sich zu lösen!


- Die Hundeschule übernimmt keinerlei Haftung für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, die durch die Anwendung der gezeigten Übungen entstehen sowie für Schäden/Verletzungen, die durch teilnehmende Hunde entstehen. Jegliche Begleitpersonen sind von dem/der Teilnehmer/in von dem Haftungsausschluss in Kenntnis zu setzen. Die Teilnahme oder der Besuch der Trainings- und Beratungsstunden, sowie der Einsatz jeglicher Hilfsmittel wie beispielsweise Schleppleine oder Halti erfolgt auf eigenes Risiko.


- Der Kostenbetrag für alle laufenden Termine ist nach der betreffenden Trainingseinheit bar zu bezahlen.


- Die Anmeldung zu den Seminaren ist verbindlich. Die Kursgebühr  ist im Voraus bis spätestens drei Wochen vor Seminarbeginn auf unser Konto oder bar zu bezahlen. Eine Abmeldung ist bis zu vier Wochen vor Seminarbeginn möglich - Bis dahin werden die Kursgebühren abzüglich 10.- € Bearbeitungsgebühr erstattet. Erfolgt die Abmeldung bis drei Wochen vor Seminarbeginn wird die Hälfte der Kursgebühr erstattet. Eine spätere Abmeldung ist nicht möglich. Die Kursgebühr wird nicht erstattet.

 

- Sollten einzelne Klauseln der Geschäftsbedingungen rechtsunwirksam sein, so bleiben die restlichen Bestandteile der Geschäftsbedingungen hiervon unberührt.


- Datenschutz: Ich möchte, dass meine Daten auch nach Ablauf meiner Trainingstermine weiterhin gespeichert werden, damit ich zukünftig von hundecouch.net, Britta Ebert-Schöbel
kontaktiert werden kann:                   JA                 NEIN      - bitte ankreuzen!

 


   Unterschrift   _________________________________________

 

 

Britta Ebert-Schöbel, www.hundecouch.net, 07621 422 45 97, Mobil 0160 93 99 75 83

Kontakt


Britta Ebert-Schöbel

Fischinger Str 2

79589 Binzen

 

Telefon +49 7621 422 45 97

Mobil + 49 160 93 99 75 83

brittae.schoebel@hundecouch.net

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 Britta Ebert-Schoebel